Die Beratung einer Organisation zielt auf ihr Agieren und ihre Strukturen ab, um einen optimalen Rahmen für die Produktivität ihrer Mitarbeiter und den Bestand und die Entwicklung in ihrem Markt zu gewährleisten. Gegenstand können u.a. Organisationstruktur und Prozessabläufe, Image und Außenwirklung, Unternehmens-, Führungs- oder Dienstleistungskultur oder die strategische Ausrichtung sein. Die Beratung kann je nach Auftrag eine Anlayse, die Entwicklung und Abwägung von Entscheidungsoptionen oder auch die Planung und Begleitung konkreter Umsetzungsschritte zum Gegenstand haben.
Aufgrund der Komplexität solcher Themen ist Organisationsberatung in der Regel ein Prozess, zu dem ich weitere erfahrene Kolleginnen und Kollegen hinzuziehe.

In der Beratung von Einzelpersonen richtet sich das Arbeiten auf ein konkretes Thema, das in seinen Aspekten beleuchtet, zu dem Informationen zur Verfügung gestellt, für das ggflls. Entscheidungsvarianten entwickelt, deren Für und Wider analysiert, eine Planung und Umsetzungsschritte erarbeiten werden. Im Gegensatz zu Supervision und Coaching geht es vornehmlich um Meinungs- und Entscheidungsbildung und deren konkrete Umsetzung. Zumeist umfasst die Beratung nur zwei bis drei Termine. Geht es um ein hartnäckiges oder akutes persönlcihes Thema arbeite ich mit Introvision.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen